SMARTCRM und Schnittstelle zu CIB ERP sorgen für Vertriebsunterstützung

sh minerals GmbH setzt bei der Angebotsnachverfolgung aufs CRM

Die sh minerals GmbH hat sich für den Einsatz von SMARTCRM in Vertrieb und Service entschieden. Bei der CRM-Entscheidung überzeugte sich sh minerals in mehreren Referenzgesprächen von der großen Zufriedenheit unserer Kunden mit SMARTCRM und unserem Support. Wichtige Ziele der CRM-Einführung sind eine umfassende und komfortable Angebotsnachverfolgung sowie eine Schnittstelle zum ERP-System des Computer Instituts Bamberg. 

mehr

Kein Problem für SMARTCRM: Die Anbindung von proALPHA im Rechenzentrum

Abteilungsübergreifende CRM-Unterstützung bei der LENZEN Gruppe

Die LENZEN Gruppe hat sich zur Einführung unserer CRM-Lösung entschieden. Von nun an wird SMARTCRM die Mitarbeiter unternehmensweit in Vertrieb, Service, Marketing und Geschäftsführung unterstützen. Ein wichtiges Ziel, das die LENZEN Gruppe mit der CRM-Einführung verfolgt, ist die verbesserte Anbindung der Außendienstmitarbeiter. SMARTCRM überzeugte auch bei der ERP-Anbindung. So setzt das Unternehmen die ERP-Lösung proALPHA ein. Allerdings wird diese nicht direkt im Haus, sondern in einem Rechenzentrum betrieben. Dies war für uns kein Problem. 

mehr

Unsere abas-Standardschnittstelle und das ERP-Know-how überzeugten

SMARTCRM löst CRM-System bei SWM-AUTOBLOK ab

Mit der SMW-AUTOBLOK Spannsysteme GmbH freuen wir uns über einen weiteren Kunden aus dem abas-Umfeld. SMARTCRM löst bei SMW-AUTOBLOK das bisher genutzte CRM-System ab. Ein Grund für die Ablöse ist die gewünschte Anbindung von abas-ERP an die CRM-Lösung, die mit dem aktuellen System nicht umgesetzt werden konnte. Als langjähriger Kooperationspartner der abas Software GmbH bieten wir hingegen eine Standardschnittstelle zu abas. Eine weitere wichtige Anforderung des Unternehmens ist die Abbildung von Konzernstrukturen.

mehr

Bundesfinanzministerium beschließt schnellere Abschreibung für Computer und Software

Damit profitieren auch Sie als SMARTCRM-Anwender

Das Bundesministerium für Finanzen ändert ihre Auffassung zur Nutzungsdauer von Computern und Software. Die bisher in der AfA-Tabelle für allgemeine Anlagegüter enthaltene Nutzungsdauer für Computer wird von drei Jahren auf ein Jahr herabgesetzt. Hierunter fallen auch SMARTCRM-Installationen, die demzufolge ebenfalls schneller abgeschrieben werden können – und das sogar rückwirkend.

mehr

SMARTCRM punktet mit Schnittstellen in der Blankstahlindustrie

Bündelung der Daten aus Infor COM und AS400 im CRM-System

Zukünftig wird SMARTCRM die Prozesse in Vertrieb und Marketing der Andernach & Bleck GmbH & Co. KG unterstützen. Zur Einführung eines CRM-Systems entschied man sich, da die vertrieblichen Anforderungen mit dem ERP-System allein nicht abgedeckt werden konnten. Wir punkteten bei der CRM-Entscheidung mit einer Pilotphase, während der Andernach & Bleck unsere CRM-Lösung sowie die Schnittstelle zu Infor COM auf Herz und Nieren prüfen konnte.

mehr

SMARTCRM überzeugt erneut in der Medizintechnik

Optimale Außendienstanbindung bei Hager & Meisinger dank CRM

Die Hager & Meisinger GmbH hat sich zur Vertriebsunterstützung durch unsere CRM-Lösung entschieden. Wir überzeugten u. a. mit der Standardanbindung zu proALPHA. Damit behalten die Mitarbeiter z. B. jederzeit Umsatzentwicklungen und Bestellrhythmen der Kunden im Auge und können bei Veränderungen frühzeitig reagieren. Eine weitere wichtige Anforderung des Unternehmens ist eine optimale Anbindung der Außendienstmitarbeiter. 

mehr

Hohe Akzeptanz fürs CRM bei Krug + Priester

SMARTCRM unterstützt den gesamten Informations- und Berichtsfluss

Seit 2019 arbeiten die Mitarbeiter der Krug + Priester GmbH im Vertriebsaußen- und Innendienst sowie im Marketing mit SMARTCRM. Wir punkteten u. a. mit der vorkonfigurierten Standardschnittstelle zu Infor LN und unserem ERP-Know-how. Die Akzeptanz der Mitarbeiter für SMARTCRM ist durchweg gut, und auch mit der Betreuung durch unseren Support und unsere Projektleitung ist Krug + Priester sehr zufrieden. 

mehr

ANT profitiert unternehmensweit von SMARTCRM und abas-Schnittstelle

Hersteller von Antriebstechnik setzt seit 2011 auf die CRM-Unterstützung

Die ANT GmbH Antriebstechnik setzt seit 2011 unternehmensweit auf unsere CRM-Lösung. Als langjähriger Kooperationspartner der abas Software AG konnten wir die gewünschte bidirektionale Schnittstelle von SMARTCRM zu abas-ERP mit geringem Aufwand einrichten. Bereits im Standard erfüllte die Anbindung beinahe alle Anforderungen von ANT. So konnte das Unternehmen mit unserem CRM-System und seiner einfachen Handhabung den Zeitaufwand für die Analyse und die Aufbereitung des Zahlenmaterials deutlich reduzieren.

mehr

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten

… und blicken zurück auf 2020

Unseren Kunden und allen Besuchern dieser Website wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. Werfen Sie mit uns einen Blick zurück auf das Jahr 2020.

mehr