Maßgeschneidertes CRM

So viel Standard wie möglich,
so individuell wie Sie,
und trotzdem zu 100% updatefähig.

CRM vom Spezialisten

Seit nahezu 30 Jahren beschäftigen wir uns bei SMARTCRM mit dem Thema Customer Relationship Management.  Mit in Summe mehr als 500 Mannjahren Erfahrung kann unser Team auf absolutes Know-How zurückgreifen.

Das Ergebnis unserer Arbeit ist ein CRM-Werkzeug von Profis für Profis.

Vertriebs-Profis nutzen SMARTCRM zur:

✓ Tourenplanung ✓ Besuchsvorbereitung
✓ Leadmanagement ✓ Zielvereinbarungen
✓ Angebotserstellung & -verfolgung
✓ Kundenbindung ✓ Vertriebsunterstützung

Jetzt den Turbo in Ihrem Vertrieb zünden!

Unser Teamerfolg: Die richtige Mitarbeiter-Mischung macht´s

Alte Hasen und Frischlinge

    “Vun do un annerschwo”

      SMARTCRM live erleben

      Lernen Sie SMARTCRM in unseren kostenfreien und unverbindlichen Webinaren für Interessenten näher kennen!

      Interessenten-Webinar

      Unser Vertriebskollege begleitet Sie auf der etwa einstündigen Tour durch das CRM-System und beantwortet Ihnen gerne all Ihre Fragen.

      mehr

      Interessenten-Webinar

      Unser Vertriebskollege begleitet Sie auf der etwa einstündigen Tour durch das CRM-System und beantwortet Ihnen gerne all Ihre Fragen.

      mehr

      Unser Erfolgsgeheimnis?

      Kundenzufriedenheit – für mehr Kundentreue

      Mit SMARTCRM kein Problem.

      Klappt auch bei unseren eigenen Kunden.

      Unsere Kunden verlassen sich auf SMARTCRM seit:

      Kunden über SMARTCRM

      Wir haben unsere doppelte Angebotsschreibung eliminiert. Die vertriebsrelevanten Daten sind für unsere Vertriebsmitarbeiter zu jeder Zeit aktuell und weltweit verfügbar. SMARTCRM erleichtert uns den Serviceausbau und die Montageabwicklung.

      Bernd Breuninger, CRM-Projektleiter bei der Herrmann Ultraschall GmbH & Co. KG
      mehr

      Die Stammdatenpflege und die Bereitschaft dazu haben sich deutlich verbessert, die Prozesse sind durch den Persönlichen Informationsmanager und die Aktivitätsübersicht deutlich transparenter und für alle nachvollziehbar. Das ist ein großer Fortschritt für uns.

      Maximilian Fritsch, Assistent der Geschäftsleitung bei der Fritsch GmbH
      mehr

      Wir machen Sie fit fürs CRM

      In unseren regelmäßig stattfindenden Online-Schulungen zeigen wir Ihnen, wie Sie das gesamte Potenzial von SMARTCRM nutzen.

      Mehr erfahren

      News

      EPH elektronik setzt im Vertrieb auf SMARTCRM

      Vom Prototypen bis zur Serienfertigung: CRM-Unterstützung in jeder Projektphase

      SMARTCRM wird in Zukunft die Vertriebsmitarbeiter in Außen- und Innendienst der EPH elektronik Produktions- und Handelsgesellschaft mbH unterstützen. Wichtige Anforderungen der CRM-Einführung sind die Optimierung der Projekt- und Angebotsverwaltung sowie eine Schnittstelle zwischen SMARTCRM und dem eingesetzten ERP-System SelectLine. 

      mehr

      SMARTCRM und Schnittstelle zu CIB ERP sorgen für Vertriebsunterstützung

      sh minerals GmbH setzt bei der Angebotsnachverfolgung aufs CRM

      Die sh minerals GmbH hat sich für den Einsatz von SMARTCRM in Vertrieb und Service entschieden. Bei der CRM-Entscheidung überzeugte sich sh minerals in mehreren Referenzgesprächen von der großen Zufriedenheit unserer Kunden mit SMARTCRM und unserem Support. Wichtige Ziele der CRM-Einführung sind eine umfassende und komfortable Angebotsnachverfolgung sowie eine Schnittstelle zum ERP-System des Computer Instituts Bamberg. 

      mehr

      Kein Problem für SMARTCRM: Die Anbindung von proALPHA im Rechenzentrum

      Abteilungsübergreifende CRM-Unterstützung bei der LENZEN Gruppe

      Die LENZEN Gruppe hat sich zur Einführung unserer CRM-Lösung entschieden. Von nun an wird SMARTCRM die Mitarbeiter unternehmensweit in Vertrieb, Service, Marketing und Geschäftsführung unterstützen. Ein wichtiges Ziel, das die LENZEN Gruppe mit der CRM-Einführung verfolgt, ist die verbesserte Anbindung der Außendienstmitarbeiter. SMARTCRM überzeugte auch bei der ERP-Anbindung. So setzt das Unternehmen die ERP-Lösung proALPHA ein. Allerdings wird diese nicht direkt im Haus, sondern in einem Rechenzentrum betrieben. Dies war für uns kein Problem. 

      mehr